mokant.at Akademie Schnupperkurse

 

mokant.at Akademie Schnupperkurse

Für die Schnupperkurse gibt es keine Voraussetzungen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen an den Kursen teilzunehmen!

Es werden folgende Kurse angeboten:

1. Schnupperkurs: Journalistisches Schreiben für Anfänger
2. Schnupperkurs: Interviewführung für Anfänger
3. Schnupperkurs: Online-Journalismus für Anfänger

 

Schnupperkurs 1: Journalistisches Schreiben für Anfänger

Wie kann ich eine Reportage so schreiben, damit sie Leserinnen und Leser bis zum Schluss fesselt? Wie baue ich einen Bericht zu einem trockenen Thema auf, damit sie nicht sofort wegklicken?

Dieser Workshop ist ein Schnupper-Workshop, der sich mit dem journalistischen Schreiben auseinandersetzt. Die journalistischen Textsorten Kurznachricht, Bericht und Reportage werden geübt und trainiert. Der korrekte Aufbau eines Artikels und journalistische Grundregeln werden ebenso thematisiert, wie Kreativität und alternative Zugänge im Journalismus.

Termin:  derzeit keine Termine

max. Teilnehmerzahl: 20

Voraussetzungen: keine

     

Schnupperkurs 2: Interviewführung für Anfänger

Dieser Workshop widmet sich dem Interview – von der richtigen Interviewanfrage über die Interviewführung bis hin zur Autorisierung. Diskutiert und trainiert werden Grundlagen, wie Arten und mögliche Struktur eines Interviews, sowie das Formulieren von Fragekatalogen.

Im zweiten Teil des Workshops werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit verschiedenen realitätsnahen Interviewsituationen konfrontiert, Überraschungen, Hindernisse und mögliche Probleme inbegriffen.

Termin:  derzeit keine Termine

max. Teilnehmerzahl: 20

Voraussetzungen: keine

 

Schnupperkurs 3: Online-Journalismus für Anfänger

In diesem Workshop geht es um die verschiedenen Möglichkeiten und Besonderheiten des Online-Journalismus: Text, Fotos, Videos, Podcasts, interaktive Umfragen und vieles mehr.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden verschiedene – unter anderem interaktive – Tools kennen lernen und trainieren sie richtig einzusetzen.

Termin: derzeit keine Termine

max. Teilnehmerzahl: 20

Voraussetzungen: keine