Quiz: So klingt die Wien Wahl

12376837_10201356620395219_7215340682500134122_n

Wir haben unsere Interviewpartner zum Schwerpunkt Wien Wahl nach ihrem Lieblingslied gefragt. Soviel vorweg: es sind ein paar Schmankerl dabei.

Seit Wochen beschäftigt die Wien-Wahl die Politikressorts zahlreicher Medien. Interviews werden verteilt, Kommentare werden geschrieben. Dieses Jahr wollte  auch unsere Musikredaktion Antworten von den Politikern haben, leider hat sie nicht jeder beantwortet. Hier sind die Antworten zu der Frage nach dem Lieblingslied unserer Wien-Wahl-Interviewpartner – zum Mitraten! Die Lösungen findet ihr unten.

Zur Auswahl stehen (in alphabetischer Reihenfolge):

David Ellensohn (GRÜNE)
Gerhard Kaspar ( Männerpartei)

Hans Jörg Schimanek (Wir für Floridsdorf)

Juliana Okropiridse (ANDAS)

Manfred Juraczka (ÖVP)

Michael Ludwig (SPÖ)

Sonja Grusch (Sozialistische Linkspartei)

1. Come Together – The Beatles

Bei einem Klassiker wie den Beatles kann man nicht falsch machen. Wessen Lieblingslied könnte das sein?

 

2. Europa – Santana

Auch Santana geht als Klassiker durch. Wer hat uns dieses Lieblingslied genannt?

 

3. You’ll Never Walk Alone – Gerry & The Pacemakers

Der Gesuchte hat uns gesagt, dass es ihm die meiste Emotion gäbe, wenn er You’ll Never Walk Alone im Fußballstadion hört. Sonst hört er noch The Damned, Hubert von Goisern und Led Zeppelin. Wer steckt dahinter?

 

4. All Summer Long – Kid Rock

„It was 1989, my thoughts were short, my hair was long / caught somewhere between a boy and man“. Was Lieblingslieder über einen Menschen aussagen – darüber lässt sich streiten. Der Gesuchte hat uns nicht nur sein Lieblingslied verraten, sondern eine ganze Liste von seinen Top Ten Hits geschickt. Auf Platz zwei hat es übrigens I Will Survive von Gloria Gaynor geschafft.

 

5. Day After Day – The Alan Parsons Project

Uns wurde nicht nur dieses Lied geschickt, sondern auch eine Erklärung, warum es das Lieblingslied ist: „Es drückt für mich die Hoffnung aus, dass es nie für etwas zu spät ist. Dass vergebene Chancen einen melancholisch oder traurig machen können, aber nicht verhindern sollen, dass man weitermacht.“ Wessen Lieblingslied ist es?

 

6. Hänschen Klein

Ein Lieblingslied ist tatsächlich Hänschen Klein. Damit gewinnt es eindeutig das Rennen der kuriosesten Lieblingslieder. Von wem könnte es stammen?

 

 7. All You Fascists – Billy Bragg & Wilco

Der Musikgeschmack der gesuchten Person ist vielseitig: politisch gesehen ist das Lieblingslied Die Internationale, musikalisch gesehen All You Fascists (diese Version). Wer steckt dahinter?

 

 Titelbild: (c) David Steiner

 

Lösungen:

  1. Juliana Okropiridse (ANDAS), 2. Michael Ludwig (SPÖ), 3. David Ellensohn (GRÜNE), 4. Manfred Juraczka (ÖVP), 5. Gerhard Kaspar ( Männerpartei), 6. Hans Jörg Schimanek (Wir für Floridsdorf), 7. Sonja Grusch (Sozialistische Linkspartei)
Alissa Hacker ist als Redakteurin für mokant.at tätig. Kontakt: alissa.hacker[at]mokant.at

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.