Frage der Woche: Wahlslogans

Foto: (c) Juliane Mego

mokant.at befragte diesmal Passanten auf der Straße nach den Slogans zur Bundespräsidentschaftswahl. Wir wollten wissen, ob die Befragten die Sprüche zu den richtigen KandidatInnen zuordnen können.

Foto: (c) Lukas Unger

Foto: (c) Lukas Unger

Magdalena, Stefan

mokant.at: „Deine Heimat braucht dich jetzt.“ (Hofer)
Stefan: Hofer
mokant.at: „Mit Sicherheit immer für uns“ (Hundstorfer)
Stefan: Ich sag Khol.
mokant.at: „Gegen rot-schwarzen Stillstand. Aktiv und unabhängig.“ (Lugner)
Magdalena: Unabhängig ist ja die Griss.
Stefan: Es könnt sein, aber ich glaub nicht, dass es die Griss ist.
Magdalena: Aber unabhängig ist nur sie.
Stefan: Ja du hast Recht. Das ist die einzige, die unabhängig ist. Weil Lugner wird das nicht gesagt haben. Dann werden wir Griss nehmen.
mokant.at: Das ist aber von Lugner.
Magdalena, Stefan: (lachen)
Stefan: Dem traut man das gar nicht zu. Wenn steht: „Ich bin ja kein Politiker“ – das hätte ich sofort gewusst.
mokant.at: „Heimat braucht Zusammenhalt“ (Van der Bellen)
Magdalena: Das klingt wieder nach…
Stefan: Das ist aber fix nicht von Hofer. Ich glaub das habe ich gelesen. Das war Van der Bellen.

 

Barbara

Foto: (c) Lukas Unger

Foto: (c) Lukas Unger

mokant.at: „Erfahrung macht stark.“ (Khol)
Barbara: ÖVP, Khol.
mokant.at: „Unabhängig für Österreich.“ (Griss)
Barbara: Griss
mokant.at: „Ein von uns, immer für uns.“ (Hundstorfer)
Barbara: Hundstorfer
mokant.at: Mutig in die neuen Zeiten. (Van der Bellen)
Barbara: Van der Bellen

 

 

 

 

Verwechslungen mit Blau und Schwarz

Frage der Woche von David Steiner und Lukas Unger

Fotos: (c) Lukas Unger

Titelbild: (c) Juliane Mego


Seite 1 / Seite 2


Passend dazu…
Mehr dazu…

Blase_rotHat dir dieser Artikel gefallen? Jetzt kannst du Supporter werden und damit unabhängigen Journalismus fördern! Wenn du über unsere neuen Artikel informiert werden willst, kannst du dich hier zu unserer Dienstagspost anmelden.

Markus Füxl studiert Publizistik- und Kommunikationswissenschaft in Wien und ist als Redakteur für mokant.at tätig. Kontakt: markus.fuexl[at]mokant.at

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.